August 25, 2021

Bestes VPN für Android

    Beste VPN-Angebote

    Am besten für PC&MAC

    49% speichern

    Das Beste für Mobile

    83% speichern

    Am besten für TV

    66% speichern

    Geschrieben von Alex Trim

    Est. Lesung: 9 Minuten

    VPNs sind ein fester Bestandteil unseres Online-Lebens geworden. Ob bei der Arbeit oder in der Freizeit, VPNs bieten eine Lösung, um geografische Beschränkungen zu umgehen und Ärger mit Internetdienstanbietern (ISPs) zu vermeiden. In diesem Artikel werden die besten auf dem Markt erhältlichen VPNs für Android mit ihren Vor- und Nachteilen vorgestellt.

    Unsere Top 5 der besten VPNs für Android


    1. Insgesamt am besten: ExpressVPN

    ExpressVPN Eigenschaften

    • Unterstützung von Torrenting auf allen 3.000 Servern
    • Blitzschnelle Geschwindigkeiten für schnelle Downloads
    • 256-Bit-Verschlüsselung zur Gewährleistung optimaler Sicherheit
    • Automatische Abschaltautomatik zur Verhinderung unbeabsichtigter Leckagen
    • Striktes Protokollierungsverbot, um Ihre Aktivitäten privat zu halten
    • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
    • Funktioniert auch mit: Netflix, Hulu, Amazon Prime Video, BBC iPlayer, Disney+, HBO GO, und mehr
    • Kompatibel mit: Windows, Android, macOS, iOS, Chrome, Firefox, Linux und einige Router

    Das neueste Angebot von ExpressVPN im Mai 2022: Mit diesem aktuellen Angebot erhalten Sie 3 Monate gratis zu Ihrem Jahresabonnement! Es ist nicht sicher, wann dieses Angebot endet, also überprüfen Sie am besten die Angebotsseite, um zu sehen, ob es noch verfügbar ist.

    Wenn Sie auf der Suche nach einem VPN für Ihr Android-Gerät sind, sollten Sie ExpressVPN in Betracht ziehen. Diese Software ist ein Dienst, der zu den zuverlässigsten auf dem Markt gehört. Er hat sich dadurch bewährt, dass er von unabhängigen und branchenverbundenen Quellen immer wieder als einer der besten VPN-Dienste für Verbraucher bewertet wird.

    ExpressVPN besteht aus zahlreichen Servern, die sich über viele Länder erstrecken. Selbst wenn Ihr Gerät aufgrund von geografischen Beschränkungen nicht auf bestimmte Websites oder Orte zugreifen kann, kann dieser Dienst Ihnen helfen, diese Beschränkungen zu umgehen und auf das zuzugreifen, was Sie wollen, wann Sie es wollen.

    ExpressVPN verwendet militärische Verschlüsselung undurchdringlich für Dritte, und seine robuste mobile App macht es einfach zu verwenden, abgesehen davon, dass es sehr sicher ist.

    Die ExpressVPN Android-App ist aus verschiedenen Gründen ein Favorit der Nutzer im Google Play Store. Sie bietet eine Auswahl an Geräten, die für die Verbindung genutzt werden können, wie z. B. Telefone, Tablettenund Laptops.

    Außerdem können mehrere Geräte dieselbe Kontonummer verwenden, so dass Sie müssen Ihr VPN-Passwort nicht auf verschiedenen Geräten suchen. Es ist auch sehr einfach zu installieren, ohne dass Sie besondere Kenntnisse oder Anstrengungen unternehmen müssen. ExpressVPN bietet alles, was seine Nutzer brauchen, ohne die Sicherheit und Zuverlässigkeit zu opfern, die mit der Nutzung dieses Dienstes einhergehen.


    2. Bestes VPN für Sicherheits-Maximalisten: Surfshark

    Surfshark Eigenschaften

    • Verschlüsselung nach Militärstandard.
    • Anonymes Surfen und Schutz der Identität.
    • Die neuesten Sicherheitsprotokolle für eine sichere und abhörsichere Verbindung (PTP, L2TP).
    • Eine strikte Protokollierungspolitik zum Schutz Ihrer Online-Daten vor Cyber-Kriminellen oder staatlicher Überwachung.

    VPNs haben das Internet, wie wir es kennen, verändert. Wir sind nicht mehr auf Websites und Dienste innerhalb unserer Region oder unseres Landes beschränkt. Mit einem VPN können Sie auf jeder Website surfen, die Sie besuchen möchten, ohne sich Gedanken über geografische Beschränkungen und Beschränkungen der Inhalte machen zu müssen, auf die Sie online zugreifen.

    Surfshark ist einer der neueren VPN-Anbieter mit viel Potenzial für die Zukunft. Sie sind bereits als einer der besten VPNs im Jahr 2022 eingestuft, da sie über starke Sicherheit und Verschlüsselung verfügen.

    Surfshark bietet sichere VPN-Dienste, die sich ideal zur Umgehung der regionalen Internetzensur eignen. Es ermöglicht Privatsphäre und Anonymität im Internet und schützt Ihren Internetverkehr durch eine Virtual Private Network (VPN)-Verbindung. 

    Zu seinen fortschrittlichen Merkmalen gehören ein Kill Switch, DNS-Leck-Auflöser, IPv6-Leckschutz, Werbeblocker und Inhaltsfilterung. Es verschlüsselt den gesamten Datenverkehr zwischen Ihrem Gerät und dem Surfshark VPN-Server anonym, so dass die Privatsphäre gewährleistet ist. Dies macht es perfekt für die Umgehung von Geobeschränkungen und den Zugriff auf Inhalte, die in einigen Regionen der Welt blockiert sind.

    Die VPN kann auch verwendet werden auf mehrere GeräteDies gilt insbesondere für Personen, die mehrere Geräte für Online-Aktivitäten verwenden.


    nordvpn

    3. Bestes VPN für allgemeine Benutzer: NordVPN

    Möchten Sie Ihr Android-Gerät privat und sicher halten? VPN für Android ist die Lösung. Ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) wie NordVPN sichert Ihr Mobiltelefon vor Datendiebstahl schützen, indem sie mit einem Server kommunizieren und verschlüsselte Daten an den vorgesehenen Empfänger weiterleiten.

    NordVPN Eigenschaften

    • Verschlüsselung nach Militärstandard.
    • Anonymes Surfen und Schutz der Identität.
    • Die neuesten Sicherheitsprotokolle für eine sichere und abhörsichere Verbindung (PTP, L2TP).
    • Eine strikte Protokollierungspolitik zum Schutz Ihrer Online-Daten vor Cyber-Kriminellen oder staatlicher Überwachung.

    4. Bestes VPN für Einsteiger: IPVanish

    IPVanish ist ein VPN-Anbieter mit mehreren IP-Adressen und Servern in vielen Ländern. Es bietet privates Surfen, indem es Ihre IP-Adresse verbirgt und Ihren Datenverkehr verschlüsselt; blockiert Werbung, Tracker, Malware, Datensammlung und Seitenüberwachung; drosselt Videostreaming, um die Qualität zu gewährleisten; blockiert DNS-Lecks und bietet einen 24/7-Live-Chat. Es bietet auch eine Geld-zurück-Garantie, wenn Sie nicht mit dem Produkt zufrieden sind.

    IPVanish bietet unbegrenzte Bandbreite, hat keine Bandbreitenbegrenzung und kann auf fünf Geräten gleichzeitig genutzt werden. Es bietet schnelle Geschwindigkeiten, einen hohen Datenschutz und Sicherheitsfunktionen Zugang Netflix und Hulu von überall her, und unterstützt Torrenting.

    Der Einrichtungsprozess ist einfach zu befolgen, und die Schnittstelle ist mit allen Funktionen auf einer Seite extrem einfach zu bedienen. Außerdem gibt es eine 7-Tage-Geld-zurück-Garantie, wenn Sie mit dem Produkt nicht zufrieden sind.


    5. Bestes VPN für Vielreisende: CyberGhost

    Ein CyberGhost VPN verschlüsselt den gesamten Internetverkehr und leitet ihn über einen entfernten Server, was bedeutet, dass er nicht abgefangen werden kann. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie öffentliches WiFi in Cafés, Bibliotheken, Schulen oder Universitäten nutzen, da die WiFi-Verbindung nicht sicher ist.

    Wenn Sie sicher bleiben wollen auf öffentliches WiFi Netzwerke und Ihre allgemeine Online-Sicherheit zu verbessern, könnte CyberGhost VPN genau das sein, wonach Sie suchen. Obwohl wir uns in diesem Test auf die VPN Android App und ihre Funktionen konzentriert haben - es gibt auch eine iOS App verfügbar.

    CyberGhost VPN-Funktionen

    • Peer-to-Peer (P2P) Torrenting ist auf ausgewählten Servern erlaubt.
    • Unbegrenzte Bandbreite.
    • Unbegrenzte Server-Switches und Geschwindigkeit in einem einzigen Abonnement (nur kostenpflichtige Tarife).

    Jede App hat zusätzliche Funktionen, die je nach Plattform variieren. Zum Beispiel kann die CyberGhost VPN Android-App "Werbung und Tracker blockieren", während dies in der iOS-Version des Dienstes nicht verfügbar ist. Dies ist eine gute Nachricht für Android-Benutzer, denn es bedeutet, dass Sie Ihr CyberGhost VPN-Abonnement auch zum Blockieren von Werbung und Trackern verwenden können - eine Funktion, die die meisten VPN-Dienste nicht bieten.


    Leitfaden für Einkäufer

    Bei den vielen Android-VPN-Apps, die heute auf dem Markt erhältlich sind, kann es eine ziemliche Herausforderung sein, eine gute App zu finden. Dieser Abschnitt befasst sich mit einigen der wichtigsten Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie sich für ein VPN für Android entscheiden.

    VPN für Android Vorteile

    Es gibt viele Vorteile bei der Verwendung eines VPN auf Ihrem Android-Gerät. Lassen Sie uns einen Blick auf einige der wichtigsten Gründe werfen, warum Sie es verwenden sollten. Sicherheit ist einer der besten Gründe, warum Sie ein VPN auf Ihrem Smartphone verwenden sollten, um Sicherheit zu erreichen und sich vor bösartigen Verbindungen zu schützen.

    Durch die Verwendung von VPN wird Ihre IP-Adresse maskiert, sodass Sie Ihr Android-Gerät vor jeder Art von böswilligen Versuchen schützen können, wie z. B. dem Eindringen in das Telefon und dem Diebstahl persönlicher Daten oder dem Zugriff auf Ihr Bankkonto.

    Wenn Sie ein Geschäftsinhaber sind, ist der Schutz Ihres Geschäftsvermögens entscheidend für die Aufrechterhaltung Ihrer Gewinnspanne. Wenn Sie also nach einer Lösung suchen, um die Daten Ihres Unternehmens zu schützen, ist die Verwendung eines VPN auf Android die beste Lösung.

    Ein weiterer Vorteil der Verwendung von VPN auf Androiden besteht darin, dass Apps daran gehindert werden, Standorte zu verfolgen und sie mit Dritten zu teilen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie Online-Banking betreiben oder anonym surfen möchten. Durch die Maskierung der IP-Adressen der Geräte können VPNs die Nutzer vor potenziellen Verfolgungsprogrammen von Internetanbietern oder Regierungsbehörden schützen.

    Wie Sie das beste Android-VPN auswählen

    In diesem Abschnitt werden wir uns einige der Faktoren ansehen, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie sich für ein VPN für Android entscheiden. Für den Durchschnittsnutzer, der Privatsphäre und Sicherheit auf seinem Android-Gerät sucht, ist die Nutzung eines VPN-Dienstes eine der besten Optionen. Im Folgenden erfahren Sie, was Sie bei der Auswahl eines VPN-Dienstes für Ihr Android-Gerät beachten sollten.

    Bandbreite

    Bei der Auswahl eines VPN-Dienstes spielen zwar viele andere Faktoren eine Rolle, aber die Bandbreite ist einer der wichtigsten Aspekte, auf den man achten sollte. Ob Videostreaming oder torrentingDie Kunden wollen Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit, was sich in einer guten Bandbreite niederschlägt.

    Preis

    Auf dem aktuellen Markt sind VPNs recht preiswert. Einige VPN-Dienste bieten jedoch keine kostenlose Testphase für die kostenpflichtigen Tarife an. Sie können gute Angebote für günstige und effektive VPN-Dienste finden.

    Sicherheit

    Es gibt viele Möglichkeiten, online gehackt zu werden, und obwohl es wichtig ist, Ihre Apps mit Sicherheits-Patches des Geräteherstellers auf dem neuesten Stand zu halten, können diese manuell installiert werden. Wenn Sie also nach einer Lösung suchen, die eine höhere Sicherheit gegen potenzielle Angriffe bietet, gibt es viele Optionen von speziellen Android-VPN-Dienstanbietern, die ein gutes Maß an Sicherheit und Schutz für Android-Geräte versprechen.

    Verbindungsgeschwindigkeit

    Viele VPN-Dienste bieten zwar einen unbegrenzten kostenlosen Plan an, aber große Downloads und Streaming führen dazu, dass Ihre Bandbreite gedrosselt wird. Wenn Sie also über eine langsame oder unzuverlässige Verbindung verfügen, ist ein spezieller Android-VPN-Dienst, der hochwertige Verbindungsgeschwindigkeiten bietet, die beste Wahl.

    Server-Standortbeschränkungen

    Wenn Sie planen, Medieninhalte auf Ihrem Smartphone zu streamen, brauchen Sie ein VPN, das eine schnelle und sichere Verbindung bietet, um die neuesten Hollywood-Filme, TV-Serien usw. zu sehen. Aber manchmal gibt es geografische Beschränkungen, aufgrund derer viele Menschen ihre Lieblings-Apps aus bestimmten Ländern oder Regionen auswählen.

    Bestes VPN für Android Kostenloses Internet

    Wenn Sie ein VPN verwenden, können Sie ohne Einschränkungen auf das Internet zugreifen. Das liegt daran, dass Ihr gesamter Online-Verkehr an Ihren gewünschten Standort (über den VPN-Server) gesendet wird und Ihre echte IP-Adresse vor Hackern und Schnüfflern verborgen bleibt.

    Die Vorteile der Verwendung eines Android-VPNs sind endlos. Indem Sie sich mit einem VPN-Server in einem fernen Land verbinden, können Sie staatliche Überwachung, ISP-Kontrolle und Zensur durch Ihre lokale Regierung umgehen.

    Bestes VPN für Android TV

    Wenn es darum geht, Filme und Fernsehserien online zu sehen, ist ein VPN ein unverzichtbares Werkzeug. Da sich die Urheberrechtsgesetze von Land zu Land unterscheiden, sind Online-Streaming-Dienste wie Netflix und Hulu haben verschiedene regionale Bibliotheken, in denen die verfügbaren Inhalte von Region zu Region unterschiedlich sind. Dieses Problem lässt sich am besten lösen, indem Sie eine Verbindung zu einem Server im Ausland herstellen, der Zugang zu diesem speziellen Dienst bietet, dessen Inhalte in Ihrer Region verfügbar sind.

    Der Hauptvorteil von VPN, wenn es darum geht, Fernsehsendungen, Filme oder andere Streaming-Inhalte zu sehen, ist, dass es den Menschen ermöglicht, auf eingeschränkte Inhalte in ihrem Land ohne Zensur oder geografische Einschränkungen zuzugreifen. Das beste VPN für Android funktioniert also mit allen Medien-Streaming-Diensten wie Netflix und Hulu, Amazon Videousw., und bieten Ihnen die beste Verbindungsqualität beim Streaming von Online-Videos auf Ihrem Smartphone.

    Wie man das beste VPN für Android testet

    Wenn Sie sich für ein VPN für Ihr Android-Gerät entscheiden, müssen Sie sicherstellen, dass es mit allen wichtigen Video-Streaming-Apps richtig funktioniert. Es reicht jedoch nicht aus, nur auf die Funktionen und die Leistung zu achten. Die besten VPNs müssen auch durch umfangreiche Untersuchungen der Funktionalität dieser Tools und insbesondere ihrer Sicherheitsfunktionen getestet werden.

    Geschwindigkeit

    Sie können verschiedene Testtools verwenden, um festzustellen, welches für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist und auf lange Sicht länger hält als andere. Zu diesen Testtools gehören Geschwindigkeitstest-Tools wie Speedtest-Net, VirusTotal und BrowserLeaks, die zur Messung der Download-Geschwindigkeiten verwendet werden. Heutzutage nutzen die Menschen VPN-Dienste vor allem deshalb, weil sie eine schnelle Datenübertragung über das Internet wünschen.

    Sicherheit

    Wenn es darum geht, die Sicherheit eines VPNs zu testen, gibt es verschiedene Tools, die Sie verwenden können. Einige davon sind der IP-Leck-Test, der DNS-Leck-Test und der SSL-Schwachstellen-Test, mit denen Sie überprüfen können, ob Ihr Gerät sensible Informationen an verschiedene Server weitergibt.

    Torrenting

    Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Frage, wie ein VPN Ihre Torrent-Bedürfnisse unterstützen wird. Wenn Sie gerne Torrents herunterladen, sollten Sie einen VPN-Dienst ohne Bandbreitenbegrenzung wählen. Darüber hinaus sollte ein gutes VPN es Ihnen ermöglichen, Torrents anonym herunterzuladen, indem es die besten VPN-Server verwendet, die für P2P-Austausch.

    Heutzutage gibt es eine ganze Reihe von VPN-Anbietern, die P2P-Sharing ermöglichen, und Sie können nach ausgiebigen Tests und Recherchen den richtigen für Ihre Bedürfnisse finden.

    FAQ

    Brauche ich ein Android-VPN?

    Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, ist Ihr Telefon das einzige internetfähige Gerät, das Sie besitzen. Standardmäßig wird es automatisch mit einer Reihe von Informationen versehen, die praktisch öffentlich sind. Das bedeutet, dass jede Website oder App auf Ihrem Telefon sehen kann, welche Websites und Apps Sie besuchen, und Sie auch verfolgen kann.
    Der beste Weg, dies zu vermeiden, ist die Verwendung eines Android-VPNs. Mit diesem Programm wird mit einem Klick Ihr gesamter Online-Verkehr verschlüsselt und Ihre IP-Adresse maskiert, sodass niemand weiß, von wo aus Sie surfen oder welche Daten über Sie vorliegen, es sei denn, sie werden vorher gestohlen.

    Ist Android VPNs legal?

    Es gibt kein Gesetz, das besagt, dass die Verschlüsselung von Daten auf Ihrem Telefon illegal ist. Das bedeutet jedoch nicht, dass es in anderen Ländern keine Gesetze gibt, die dies verbieten. In China gibt es zum Beispiel ein Gesetz, das Software oder Anwendungen verbietet, die Anonymität bieten oder die Zensur von Online- und elektronischen Aktivitäten umgehen.

    Was können Android-VPNs sonst noch leisten?

    VPNs können für viel mehr genutzt werden als nur zum anonymen Surfen im Internet. Sie können es auch ermöglichen, regionale Beschränkungen zu umgehen, um auf Websites und Dienste zuzugreifen, die sonst von der Regierung oder sogar vom Internetanbieter blockiert werden.
    Das ist aber noch nicht alles: VPNs bieten auch viele Sicherheitsvorteile, Schutz der Privatsphäre sowie Verschlüsselungsfunktionen, die sie für Nutzer attraktiv machen.

    Geschrieben von Alex Trim

    Alex ist der Gründer und leitende Redakteur von VPNChill, einem führenden Blog, der unparteiische VPN-Bewertungen und -Ratschläge bietet.
    Er verfügt über Fachwissen im Bereich Cybersicherheit und in der IT-Branche.

    Verwandte Beiträge

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Wir haben vpnChill gegründet, weil wir ein nützliches Tool für Menschen anbieten wollten, die mit der Nutzung von VPNs beginnen wollen. Wir wollten ein Unternehmen, das eine starke Mission, einen großartigen Kundenservice und kompetente Techniker hat. Diese drei Säulen bilden die Grundlage von vpnChill.
    Top